14. Oktober 2018

DKW AU 1000 von 1959 mit 6 Volt Benzinpumpe als Ersatz für die mechanische Pumpe

Der DKW AU 1000 aus dem Jahre 1959 besitzt ein 6 Volt Bordnetz.

Die serienmäßig verbaute Benzinpumpe ist über Druck mechanisch angetrieben.

Um diese mechanische Benzinpumpe zu ersetzen hat unser Kunde aus Dänemark eine 6 Volt Benzinpumpe eingebaut.

Die mechanische Pumpe wurde nach dem Einbau stillgelegt.

Bei dem zu versorgenden Motor handelt es sich um einen 3 Zylinder Reihenmotor.

Dieser läuft als 2 Takter.Der Motor besitzt einen Hubraum von 981 cm³.

Die Höchstleistung von 55 PS stehen bei einer Drehzahl von 4500 U/min zur Verfügung.

Der DKW AU 1000 erreicht damit eine Spitzengeschwindigkeit von 140 km/h.

Das Viergang Getriebe wird dabei über eine Lenkradschaltung bedient.